Podcast "Von Drama zu Karma"

 

Der Yoga-Podcast "Von Drama zu Karma" ist für alle, die wissen wollen, was Yoga wirklich zu bieten hat - abseits von Kopfstand, Räucherstäbchen und Esoterik. Yoga als Lebensphilosophie in einer modernen Welt für ein entspanntes und doch aufregendes Leben! 

 

Vielleicht fragst du dich jetzt aber "Was ist eigentlich ein Podcast - und wie kann ich ihn hören?". In diesem Blog Post habe ich dir ein paar Antworten dazu zusammengefasst.


Folge 39 | Was hält dich fest?

 

Von meinen Kunden höre ich immer wieder "So bin ich erzogen worden" - meist im Zusammenhang mit Verhaltensweisen die ihnen nicht gut tun. Ich kann das gut verstehen, denn auch ich bin grundsätzlich nicht mit dem Gedanken, dass wir alles selbst in der Hand haben und alles gut wird, aufgewachsen. Aber bedeutet das, es muss immer so bleiben? Darfst du dein Denken und Handeln verändern?

 

Hier eine kleine Geschichte zum Nachdenken...

 

Wie immer zum Lesen und Hören.

 


Falls du morgens ein wenig steif bist und nur schwer in Schwung kommst, ist diese Yogasequenz gut für dich geeignet.

 

Wir mobilisieren Schulter und Nacken, kräftigen die Mitte und dehnen den Hüftbeuger - alles ganz entspannt....

Hier gibt´s die Sequenz auch als Video!



bisher veröffentlichte Folgen:



Intro & Was du davon hast diesen Podcast zu hören...

 

Herzlich willkommen zu "Von Drama zu Karma" - 

schön, dass du dich für diesen Podcast interessierst!

 

In dieser Folge bekommst du Details zum Inhalt und auch zu mir - warum ich diesen Podcast mache und was du davon hast, wenn du zuhörst!